Datansicherheit

Richtfunk



  • WLAN Richtfunk 5.4GHz Frequenzband

    Die Anbindung ganzer Gebäudekomplexe über Wireless Building to Building Lösungen kann überall dort realisiert werden, wo sich eine freie Sicht zwischen den beiden Verbindungspunkten befindet. Hierdurch können für jedes Unternehmen massive Kostenersparnisse aufgrund der Einsparung teurer Kommunikations- und Standleitungen erzielt werden. Als besonderen Vorteil bieten solche Wireless Verbindungen die Integration von Sprach-, Daten- und Videodiensten.

    Die Verbindung erfolgt in einer sicheren Umgebung und die Übertragung wird über entsprechende Quality of Service Funktionalitäten gemäß Industriestandard IEEE 802.11e gewährleistet.


  • Richtfunk 24GHz

    Lizenzfreie Ethernet Richtfunk Systeme im 24GHz Frequenzbereich sind interferenzfrei und bieten eine Reichweite von bis zu ca. 3 Kilometer. Diese bieten gegenüber den 5.4GHz und 5.8GHz Systemen den Vorteil, dass in diesem Frequenzband keine Primärnutzer, wie z.B. Radar und Wetterradar existieren, welche den Vorrang der Frequenznutzung genießen.


  • Richtfunk 60GHz

    Lizenzfreier Gigabit Richtfunk im 60GHz Frequenzband bietet die schnellste Übertragung mit der geringsten Latenzzeiten bei einer Entfernung von bis zu ca. 500 m. Das 60GHz Band bieten gegenüber den 5.4GHz und 5.8GHz Systemen den Vorteil, dass in diesem Frequenzband keine Primärnutzer wie z.B. Radar und Wetterradar existieren, welche den Vorrang der Frequenznutzung genießen.


  • Richtfunk 6.2 - 38GHz

    Lizenzierter Richtfunk im Frequenzband von 6.2 - 38GHz wird überall dort eingesetzt, wo es gilt große Distanzen zu überwinden. Mit Reichweiten von bis zu 50 Kilometer und einer Übertragungsgeschwindigkeit im Bereich von mehreren Gigabit stellen die Systeme eine echte Alternative zu Glasfaseranbindungen dar.

LAN-Security Gesellschaft für Netzwerktechnik und -sicherheit mbH
Konnwiese 13
56477 Rennerod
+49 2664-99719-0
info@lan-security.de